Christian Gold - Mitglied des Rates der Bundeststadt Bonn

Aktuell

14.04.2014 

Bauvorhaben Kronprinzenpark, Wielandstraße:
Es gibt erheblichen Nachbesserungsbedarf!


Foto

Letzte Woche hat nach dem Planungsausschuss auch der Umweltausschuss der frühzeitigen Beteiligung der Öffentlichkeit zum vorhabenbezogenen Bebauungsplan „Kronprinzenpark, Wielandstraße“ zugestimmt. Abschießend wird die Offenlage in der nächsten Sitzung der Bezirksvertretung Bad Godesberg behandelt. Dies ist wichtig, um die Bürger angemessen zu beteiligen.

„Die Zustimmung zur Offenlage ist jedoch keineswegs als Zustimmung zu dem Bauvorhaben zu verstehen. Die Wohnblöcke sind sicherlich zu massiv und zu hoch geplant. Insbesondere bei der vier- und fünfgeschossigen vorgesehenen Bebauung an der Wielandstraße gibt es noch erheblichen Nachbesserungs- bzw. Umplanungsbedarf. Wichtig ist, dass sich die neue Bebauung in die Umgebung einpasst. Das Wohnviertel muss seinen typischen Charakter behalten!“, so Christian Gold, Stadtverordneter für Villenviertel und Rüngsdorf in der Sitzung des Umweltausschusses.

Die Offenlage soll im Stadthaus und im Bad Godesberg Rathaus stattfinden. Eine Bürgerversammlung, auf der auch der Vorhabenträger anwesend sein soll, ist ebenfalls vorgesehen.

pdf Beschlussvorlage inkl. Anlagen