Christian Gold - Mitglied des Rates der Bundeststadt Bonn

Aktuell

28.10.2016 

Weiterer Ausbau der Offenen Ganztagsschule (OGS)


Foto

Der Stadtrat hat beschlossen, dass für das Schuljahr 2017/2018 – zusätzlich zu dem vom Rat beschlossenen jährlichen Ausbau von 150 OGS-Plätzen – einmalig weitere 100 OGS-Plätze geschaffen und die entsprechenden Landesmittel beantragt werden.

Bereits im letzten Jahr wurden um dem realen Bedarf gerecht zu werden 341 Plätze, das heißt 191 OGS-Plätze mehr als ursprünglich geplant, geschaffen. Das sind dann 591 neue OGS-Plätze innerhalb von zwei Jahren. Folglich gibt es zukünftig 7696 OGS-Plätze in Bonn. 
Das OGS-Angebot umfasst eine regelmäßige Betreuung bis 16.30 Uhr, 22,5 Wochenstunden und wird inklusive 6-wöchiger Ferienbetreuung angeboten.   

"Besonders wichtig ist mir und der CDU, die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sicherzustellen und eine qualitativ hochwertige Betreuung zu gewährleisten", so Christian Gold zum aktuellen Ratsbeschluss.

pdf Beschlussvorlage OGS DS-Nr. 1612884